Bio-Fleisch vom Hof Büel

Einige Punkte die Sie, neben dem Geschmack, neugierig machen könnten

  • Fütterung nur durch betriebseigenes Heu und Silo -> Kein Kraftfutter
  • Hohes Tierwohl durch grosszügigen Laufstall
  • Lange Lebenszeit der Rinder in der Herde (12-15 Mt)
  • Kurze Fahrtdistanz (15 min) zum Metzger, Transport durch Lea und Michi
  • Professionell eingerichtete Schlachtanlage, Fixierung usw.
  • Wenig "Schlachtabfälle" durch Verkauf von Hundefleisch (Innereien) und Knochen
  • 4 Wochen Lagerung und Reifung des Rindfleischs
  • Keine unnötigen Transportwege und Zwischenhandel
  • Bestellungen ohne Mindestmenge, einfach im Internetshop